02 September 2017

#summerofbasics



When I read about the #summerofbasics callenge by Karen Templer I knew I wanted to participate. The garments I chose to make will go perfectly with my wardrobe. I love wearing reds, green is a surprisingly good new addition and I can't get enough of grey. I'm probably not brave enough to wear the flowery Orla without some kind of cardigan or the Deschain over it, but that's all right, I'll always have fall and spring.


Here are my makes troughout the months:


June

The Orla Dress

It is a free pattern and looked so cute I had to make one. As I'm not a fan of sleeves in summer I modified the upper body pieces so I could add bias binding to it and have a sleeveless Orla.
I'm not sure what the fabric is exactly but it should be a cotton satin or batist. It was another dress once. I had made it when I just started sewing and never actually wore it.

Notes for next time:
  • I made a size M and could probably go down a size for the bodice.
  • Install a longer zipper
  • The binding for the neck gaps a little bit - so I need to look into it

SilkenStrawSummerSweater


Another reduce-my-stash project. Some years ago I bought 2 skeins of Drops Lace (back when it was 100g per skein) in this beautiful rusty red and never made it into the sweater I wanted to.
The #summerofbasics challenge was the perfect reason to finally use it (since I didn't even use a whole skein I could knit another summer shirt out of it)
I love the I-cord for the hem, armholes and neck throughout the shirt
It is very sheer so I'm not quite sure how to wear it but I could probably layer it over a sleeveless dress


July

Deschain ­čśŹ

What a pattern. I want to make tons of Deschains.
This is my first try at something cropped and lacy. I always thought this wasn't for me because my lower back needs to be kept warm.
Definitely my favourite make for the #summerofbasics challenge.
Such a fast and easy knit. The lace pattern is so pretty.

Modifications:
  • 6 repeats of pattern in total 
  • 1 repeat for upper back
  • I didn't do the neck finishing

August



I count my last project as a +one because it is a heavily modified Orla. You see it is only the skirt part and I added a fake button band to the front, pockets and used an elastic waist for the back. Because the elastic I had was sh*tty I added belt loops so I could add a small belt to keep the skirt in place. I really need to find good and longliving elastics for my following projects. So if you have any recommendations, please don't be shy and tell me.


The forest green double-gauze isn't the highest quality fabric and will probably pill soon.
But I am quite pleased with the result and will definitely sew more skirts in this style. I'm a fan of solid, rich colours.

28 September 2016

Sophie...

...eine quadratische, in Runden geh├Ąkelte Mandala-Decke. Und die Anleitung daf├╝r gibt es kostenlos(!!!).


3 Monate hat es gedauert, bis die tolle Sophie fertig geworden ist. Schon im Juni habe ich mit ihr angefangen, doch ├╝ber den Sommer war es mir dann oft zu warm, an einer H├Ąkeldecke zu arbeiten.
Aber nun ist sie fertig.

 
Ein tolles Projekt diese Sophie. Wenn ich sie schon fr├╝her entdeckt h├Ątte - also im letzten Jahr - h├Ątte ich sicher am Crochet-Along teilgenommen und mich jede Woche ├╝berraschen lassen, wie es mit der Sophie wohl weiter geht.


Die Decke ben├Âtigt einiges an Planung, jedoch gibt es auf Ravelry jede Menge Inspiration was die Farb- und Garnwahl angeht.
Ich wollte zuerst mit Drops Big Merino h├Ąkeln und nur 5 verschiedenen Farbt├Ânen verwenden, damit die Decke sich gut in mein Zuhause einf├╝gt und nicht zu bunt wird. Tja, als ich dann jedoch mit diesem Garn angefangen hatte, habe ich gemerkt, dass mir die Decke so viel zu schwer und dick werden w├╝rde. Leider haben auch die Farben nicht beosnders gut zusammen gepasst.
Also habe ich alles umgew├Ąlzt und mich dieses Mal f├╝r Drops Alpaca entschieden und da es bei diesem Garn so viele tolle Farben gibt, auch f├╝r ein wenig mehr Farbvielfalt (12 verschiedene T├Âne). Es ist absolut traumhaft ein so riesiges Wollpaket zu bekommen.



So habe ich dann einfach munter drauf los geh├Ąkelt und die Sophie wuchs und wuchs.
Ein paar schwere Runden waren schon dabei, aber die bebilderte Anleitung und die Videos haben mir immer weiter geholfen.



Am Ende hatte ich von den 23 Kn├Ąuel noch ein wenig ├╝brig, so dass ich noch 3 weitere Runden hinzugef├╝gt habe, es ist jedoch immer noch Garn ├╝brig.

Jetzt muss ich mich nur noch dazu ├╝berwinden, sie auch zu benutzen und sie nicht nur anzuschauen. Mal sehen, ob mir das gelingen wird.

06 September 2015

May the force be with you!


Ein Ausflug in Babybekleidung?
Ja, ein kleiner Cardigan f├╝r ein Neugeborenes. Naja, ein nicht mehr ganz Neugeborenes. Es ist f├╝r ein Baby ab 6 Monaten. Aber man kann ja nie wissen, wie gro├č das Kind bei der Geburt ist - also ist es gut, noch ein wenig Platz einzuplanen.

Als Strickmuster diente mir "Save the Baby Whales". Eine kostenlose Anleitung f├╝r einen Cardigan, der in einem St├╝ck von oben nach unten gestrickt wird. Mir gef├Ąllt besonders die Technik, die f├╝r die Zunahmen an Schulter und ├ärmeln verwendet wird, so wie die Erstellung der Mini-Knopfl├Âcher. Au├čerdem habe ich f├╝r die ├ärmel kein Nadelspiel verwendet, sondern gelernt, wie das mit zwei Rundstricknadeln funktioniert. Somit ging mir keine Masche verloren und die ├ärmel waren flott gestrickt.

Da ich wei├č, dass die Eltern gro├če Star Wars Fans sind, erstellte ich mir ein eigenes Muster (ein gro├čes Get├╝ftel) und tauschte die Wale gegen Yoda, Darth Vader, R2D2 und C3PO aus. Laserschwerter d├╝rfen nat├╝rlich auch nicht fehlen, so wie ein paar andere Flugobjekte als "L├╝ckenf├╝ller".
Als Garn verwendete ich das unkratzige, somit super weiche, einfach waschbare DROPS Cotton Merino in Natur (3x) und Dunkelgr├╝n (1x). Aus dem Rest konnte ich zus├Ątzlich noch ein M├╝tzchen stricken.


Das Baby ist nun hoffentlich gut ausger├╝stet f├╝r den kommenden Herbst & Winter und auch noch Fr├╝hling.
Ein tolles, schnelles Strickmuster, was mir viel Spa├č bereitet hat.

Wer Interesse an dem Muster f├╝r die Figuren hat (30 Reihen und 121 Maschen), kann mir gerne eine Mail schicken, dann kann ich das pdf schicken.